Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-vogelsberg.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten/Meldungen
05.07.2022, 11:30 Uhr
Stephan Paule erneut in CDU-Landesvorstand gewählt
Vogelsberger Delegation beim Landesparteitag in Rotenburg

ROTENBURG A. D. FULDA/ VOGELSBERGKREIS. Zufrieden blickt der CDU-Kreisverband Vogelsberg auf den Landesparteitag der CDU Hessen in Rotenburg zurück. Dies gibt Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak in einer Pressemitteilung bekannt. Alsfelds Bürgermeister und Vorsitzender der Kreistagsfraktion Stephan Paule wurde mit einem sehr guten Ergebnis erneut in den Landesvorstand gewählt. Zuvor war Hessens neuer Ministerpräsident Boris Rhein mit 97,96 % der Stimmen zum neuen Landesvorsitzenden der Union gewählt worden.

 

 

Vogelsberger mit MP: Hans-Jürgen Schäfer (Schlitz), Christiane Schlitt (Romrod), Dieter Boss (Schwalmtal), Margit Wallisch (Schotten), Dr. Jens Mischak (Lauterbach), Landesvorsitzender Boris Rhein, Stephan Paule (Alsfeld), Philipp Mettler (Ulrichstein)
 Paule hatte sich erneut um das Amt des Beisitzers im Landesvorstand beworben und erhielt mit 222 Stimmen das siebtbeste Ergebnis von 26 Bewerbern. Er gehört dem Landesvorstand seit 2020 in der Nachfolge Kurt Wiegels an, der zuvor 12 Jahre lang Beisitzer im Landesvorstand und das erste Vogelsberger Mitglied in diesem Gremium überhaupt gewesen war.

Vom CDU-Kreisverband Marburg-Biedenkopf war Cölbes CDU-Vorsitzende Simke Ried, die neue Bürgermeisterin von Homberg (Ohm), ebenfalls als Beisitzerin für den Landesvorstand nominiert worden. Sie erzielte mit 216 Stimmen das achtbeste Ergebnis bei den Beisitzerwahlen und kann sich damit ebenfalls über den Einzug in den Landesvorstand freuen.

Der Bezirk Osthessen, zu dem die CDU-Kreisverbände Fulda, Vogelsberg, Hersfeld-Rotenburg und Main-Kinzig gehören, wird damit künftig durch Bürgermeister Stephan Paule (Alsfeld), den Chef der CDU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag und neu gewählten Stellvertretenden CDU-Landesvorsitzenden Michael Brand (Fulda), den Bezirksvorsitzenden Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld (Fulda), Markus Meysner (Fulda) und durch Mitgliederbeauftragte Vanessa Hinterschuster (Main-Kinzig) im CDU-Landesvorstand vertreten.